Iseke – Ihr Steinbruch in Wuppertal

Der klassische Garten

Posted on

Entdecken Sie aktuelle Trends

Seit vielen Jahren bleiben die Menschen ihrem Stil im Garten treu – In Deutschland sind der mediterrane-, der rustikale– und der klassische Stil sehr bekannt. In unserem heutigen Artikel erhalten Sie zahlreiche Tipps und Tricks zum Anlegen eines klassischen Gartens. Zu Beginn ist es von Bedeutung, welche Elemente den klassischen Stil prägen. Der klassische Stil identifiziert sich mit gedeckten Farben, klaren Strukturen und natürlichen Formen. Gedeckte Farben wie grau und anthrazit sind natürliche Farbgebungen, die in einem klassischen Garten wiederzufinden sind. Darüber hinaus sind Elemente aus Holz und Naturstein ein Muss in jedem klassischen Garten. Eine Auswahl aus einheimischen Blumen und Pflanzen rundet das Bild des Gartens ab.

Natursteine für einen klassischen Garten

Bewahren Sie die Natürlichkeit in Ihrem Garten und nutzen Natursteine, um die klassische Linie zu unterstreichen. In der Regel eignen sich Granite, Porphyr und Basalte. Der von uns am meist verkaufte Naturstein für das Anlegen eines klassischen Gartens ist der Granit. Granite erhalten Sie in verschiedenen Farben und Arten. Kombinieren Sie beispielweise Terrassenplatten aus Naturstein mit einheitlichen Randsteinen und Kiesflächen, sodass ein einheitliches Gesamtbild entsteht. Nutzen Sie die Möglichkeit, trotz des klassischen Stils, Farbe in den Garten zu bringen. Wir führen zum Beispiel einen roten Granit in unserem Handel. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und kombinieren nach eigenen Vorstellungen.

Terrassenplatten

Wir empfehlen Ihnen wärmstens Terrassenplatten in Granit grau, anthrazit oder Kristall für die klassische Gartengestaltung. Die Natursteinplatten weisen eine klare Struktur, Form und Farbe auf, aber ihre natürliche Optik nicht verlieren. Für klassische Gärten eignet sich auch die Bahnenware. Hier besteht eine enorme Kosteneinsparung, da die Natursteinplatten dank der freien Längen optimal genutzt werden können. Weitere Informationen zum Thema „Wie verlege ich meine Terrassenplatten?“, erfahren Sie in einem weiteren Artikel.

Natursteinausstellung in Wuppertal 

An unserem Unternehmensstandort in Wuppertal finden Sie eine Natursteinausstellung, in der Sie zahlreiche Mustergärten und Anwendungsbeispiele finden, um sich für Ihren klassischen Garten inspirieren zu lassen. Dort erfahren Sie alles rund um das Thema Naturstein und ihrer Gestaltung. Vor Ort treffen Sie auf ein kompetentes Team, dass Ihnen bei Fragen, Wünschen und Träumen zur Seite steht.

 

Tags: , , , , , , ,