Es tut uns leid! Sie haben keine Dokumente.
Iseke – Ihr Steinbruch in Wuppertal

Blockstufen

Kategorieauswahl

Blockstufe Basalt Kristall schwarz

Basalt Kristall schwarz

Die Blockstufe Basalt Kristall schwarz ist wunderschön und unvergänglich. Nur durch Säure kann die Farbe des Gesteins angegriffen werden, das sollte man berücksichtigen. Dennoch handelt es sich um das beliebteste dunkle Gestein in unserem Programm. Es wird seit über 15 Jahren nach Deutschland importiert und entsprechend viel verbaut.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Granit Kristall grau

Granit Kristall grau

Der günstige Preis und die vielen verfügbaren Längen machen sie flexibel einsetzbar für Treppenanlagen aller Art. Durch das Flammen sind die Oberflächen allseitig gleichmäßig rau und rutschfest, sodass das Begehen auch bei Feuchtigkeit absolut sicher ist. Der Granit Kristall grau ist etwas empfindlicher als z.B der Kristall anthrazit, aber natürlich viel unempfindlicher und haltbarer als jede Betonblockstufe. Granite sind ca. 300 Mio. Jahre alt … da werden Sie auch in Ihrem Garten noch ein paar Jahre machen!
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Granit Kristall anthrazit

Granit Kristall anthrazit

Egal ob für den Hauseingang oder für Treppen im Garten -Granitblockstufen sind sehr einfach in der Anwendung sowie haltbar und pflegeleicht. Der Kristall anthrazit ist deutlich unempfindlicher als der hellgraue Granit und sehr empfehlenswert in Sachen Optik.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Granit Impala Black

Granit Impala Black

Die leicht reflektierenden Bestandteile sorgen für eine attraktive Optik. Technisch gesehen handelt es sich um ein sehr solides Gestein.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Tayfun Silver

Tayfun Silver

Das Tayfun Silver oder auch Biasca Gneis genannte Gestein, ist ein sehr attraktives Umwandlungsgestein mit sehr guten technischen Eigenschaften und einer dezenten, aber lebendigen Optik. Aus diesem Material gibt es auch passende Terrassenplatten.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Granit Zora (rot)

Granit Zora

Blockstufe Granit Zora - Für Kunden, die einen rötlichen Granit als Blockstufe suchen, ist das Material eine der wenigen ab Lager erhältlichen Möglichkeiten. Die gleichmäßige rötliche Farbe wirkt warm und einladend. Die Pflegeleichtigkeit und Haltbarkeit sind zudem sehr einfach und gut.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Sandstein Toskana

Toskana Sandstein

Für mediterrane Gärten oder die Gestaltung naturnaher Gärten eignen sich die Blockstufen aus Toskana Sandstein besonders gut. Durch die rustikale Bearbeitung, in Kombintaion mit einer naturgespaltenen Oberfläche, ergibt sich eine sehr schöne Optik, die gut zu Trockenmauern, Splittflächen und handgeschlagenen Terrassenplatten passt. Der Toskana ist ein Quarzsandstein und hat somit eine hervorragende Haltbarkeit und gute Pflegeeigenschaften.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Sandstein Focus

Sandstein Focus

Beim Sandstein Focus handelt es sich um einen grauen indischen Sandstein. Ähnlich wie beim Toskana Sandstein lassen sich daraus sehr schöne handwerkliche Stufen hertellen. Die gespaltene Oberfläche ist sehr eben. Alle anderen Seiten sind gebrochen und nachgearbeitet. Das Material ist seit Jahren bekannt und wird im Gartenbau gerne verwendet.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Grauwacke

Blockstufe Grauwacke

Die Blockstufe Grauwacke wird aus bergischer Grauwacke (auch Lindlarer Grauwacke genannt) gefertigt. Grauwacke ist ähnlich wie Sandstein, hat aber eine etwas andere Entstehung und Zusammensetzung. Das Gestein ist haltbar, pflegeleicht und optisch sehr dezent und natürlich. Aus Grauwacke gibt es auch viele weitere Artikel.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Premium Porphyr

Premium Porphyr

Blockstufen aus italienischem Porphyr sind ein etwas schwieriger Artikel für uns, da unsere Lieferanten sie nicht immer in größeren Mengen produzieren können. Da es sich um ein Spaltmaterial handelt, welches nicht in großen Blöcken gewonnen wird, sind die Größen der Werkstücke begrenzt. Die relativ glatt gespaltene Oberseite ist rutschsicher und pflegeleicht. Alle anderen Seiten sind grob bearbeitet oder können alternativ auch gesägt werden.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Kristall Elegant grau

Blockstufe Kristall Elegant grau

Sie sind nicht allseitig gesägt und geflammt, sondern handwerklich gestockt. Die etwas grobere Optik und ein etwas grobkörniger Granit, sorgen für eine rustikalere Optik. Ein sehr robustes Material aus dem es auch noch viele andere Artikel wie Palisaden, Stelen und Platten gibt.
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Vulcano schwarz

Vulcano schwarz

Leider sind nur noch Restmengen verfügbar!
Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Kristall gelb gestockt

Kristall gelb gestockt

Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Basalt mit bossierten Kanten

Basalt mit bossierten Kanten

Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufe Travertin Vanilla Romana

Travertin Vanilla Romana

Kostenlose Beratung mit WhatsApp starten Produktkatalog PDF Download

Blockstufen

Bei Fragen zum Thema Blockstufen können Sie sich jederzeit an unser kompetentes und freundliches Beratungs-Team wenden. Sie erreichen unsere Mitarbeiter direkt über unser neuen WhatsApp-Kundenservice unter: © ASD Online Marketing UG | SEO | Google Marketing
Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalte alle Neuigkeiten von "ISEKE Natursteinbrüche Kundenportal" direkt auf Dein Smartphone.

Blockstufen und Granitblockstufen

Sogenannte Blockstufen aus Naturstein werden heute sehr gern im Garten zum Ausgleich von Höhendifferenzen verwendet, weil sie sich relativ einfach unter Berücksichtigung des Eigengewichtes verarbeiten lassen, aber auch optisch etwas hergeben sowie sehr pflegeleicht und haltbar sind.

Anwendungsgebiete

Auch für die Eingangsbereiche und die Treppen an Hauseingängen werden Blockstufen aus Natursteinen gern verwendet. Dabei können die Granitblockstufen mit Format-Platten sowohl aus demselben Material kombiniert wie auch im Kontrast eingesetzt werden. Ziel ist im privaten wie im öffentlichen Bereich Erhöhung der Sichtbarkeit der Stufen. Angeboten werden Blockstufen in unterschiedlichen Gesteinssorten, zu denen Granit, Basalt, Gneis und Kalkstein genauso gehören wie Sandstein, die Steine sind auch in verschiedenen Bearbeitungen erhältlich. Mit den Naturstein-Blockstufen werden hauptsächlich gerade Treppen umgesetzt, aber sie kommen auch bei größeren, sogar mehrseitig begehbaren Freitreppen infrage. Zu diesen speziellen Blockstufenarten gehören:
  • Zuallererst einmal sind hier die klassischen, aber topp modernen Granitblockstufen zu nennen, die in verschiedenen Farben gesägt oder geflammt angeboten werden. Granit gilt als ein sehr zuverlässiges, solides Stufenmaterial. Wer auf eine geflammte Oberfläche setzt, bekommt sehr rutschsichere Stufen, die auch bei Nässe keine Probleme bereiten.
  • Danach sollten die eher rustikalen Sandsteinblockstufen Erwähnung finden, die mit einer gespaltenen Oberfläche und mit geschlagenen Kanten zur Verfügung stehen. Diese Stufen sind hervorragend zum Kombinieren in gestalteten Naturgärten geeignet, dabei können auch prima Trockenmauerwerke aus Sandstein zum Einsatz kommen, die Sandblocksteinstufen machen sich darüber hinaus auch sehr gut als Ergänzung zu Sandstein Terrassenplatten.
  • Im Gegensatz zu den rustikalen Vertretern sind auch fein gestrahlte Sandsteinblockstufen verfügbar. Merkmale sind die ebenen Flächen und Kanten in einer eher dezenten, gediegenen Optik. Gut geeignet sind diese Blockstufen in Kombination zu den dafür passenden, schon etwas eleganteren Terrassenplatten.
  • Des Weiteren gibt es noch porige, mittelgraue Basaltlava, die dann eingesetzt werden und am besten zur Geltung kommen, wenn Sie eine moderne, geradlinige Gestaltung bevorzugen.
  • Zu den Blockstufenarten werden schließlich auch noch die bunten, gebänderten Gneise gezählt, die aufgrund der speziellen Bänderungen und durch die Farbigkeit richtig lebendig wirken.

Wichtige Hinweise

Wenn Sie sich für die Verwendung von Blockstufen entscheiden, gilt es einiges zu beachten. Die standardmäßigen Abmessungen der Stufen basieren auf einer Schrittlängenregel, die davon ausgeht, dass die durchschnittliche Schrittlänge der Deutschen etwa 64 Zentimeter beträgt. So kommt man auch zur Formel für das Optimum in Bezug auf das Steigungs-Verhältnis von Treppen. 64 Zentimeter minus zweimal die Stufenhöhe ergibt den Auftritt. Deshalb besitzen unsere Blockstufen eine Standard-Abmessung von 15 Zentimeter in der Höhe und einer Tiefe von 35 Zentimeter. Zu beachten ist, dass ein Zentimeter aufgrund der Überdeckung der Stufen bei den mehrstufigen Konstrukten verloren geht. Im Outdoor Bereich sind Stufenhöhen um etwa 15 Zentimeter praktikabel, im Gegensatz dazu arbeitet man drinnen aus Platzspar-Gründen mit Steigungen von etwa 17 bis 19 Zentimeter. Dadurch wird auf Basis der Schrittmaßregel der Stufenauftritt kleiner. Die meisten Granitblockstufen bekommen Sie in unterschiedlichen Längen. Stufen aus hellem und mittleren Grau sowie aus Basalt in Anthrazit und dem rustikalen Sandstein gibt es in standardisierten Größen von 50 Zentimeter bis 2 Meter Länge in Abstufungen von 50 Zentimeter. Bei den anderen Sorten kann es passieren, dass man sie teilweise ausschließlich im 100 Zentimeter-Maß bekommt. Auf Wunsch lassen wir Granitblockstufen für den Kunden auch direkt auf Maß anfertigen oder auch ablängen, damit die vorhandenen Anlagen sehr ersetzt werden können. Gleich welche Blockstufen Sie auswählen, bei ordnungsgemäßem Einbau sollten Ihre Granitblockstufen sicher mehrere Jahrzehnte ohne irgendwelche Schäden auskommen, weil auch der Granit selbst bereits viele Millionen Jahre alt ist. Die Vorteile der Blockstufen aus Natursteinen sind offensichtlich und werden auch Sie überzeugen. Rutschsicher und solide sind die ersten Attribute, hinzu kommt eine tolle Optik. Auch wenn Sie für Granitblockstufen wesentlich mehr bezahlen als für  Betonsteine, so wird sich durch die viel höhere optische Haltbarkeit vieles ausgleichen. Es ist eine Tatsache, das die sichtbaren Betonteile im Outdoor Bereich häufig schon nach 10 Jahren nicht mehr so ansehnlich aussehen und man einen deutlichen Unterschied zum Anfang feststellt. Eine Blockstufe aus Granit lässt sich auch nach etwa 30 Jahren mühelos reinigen und wirkt danach von der Optik her tatsächlich fast wie neu. Einen weiteren Unterschied zugunsten der Natursteine kann man im Gebrauch eines Hochdruckreinigers ausmachen. Während Granit damit wunderbar zurechtkommt, wird beton doch arg in Mitleidenschaft gezogen. Es sind besonders die hellen, dunklen oder rötlich gefärbten Betonstufen, deren Farbkonsistenz über die Jahre hinweg nachlässt, sie sind auch teurer als der graue Beton. Deshalb ist es empfehlenswert, zuerst den Preis mit Natursteinblockstufen zu vergleichen. Wir haben ein breites Sortiment an Blockstufen am Lager für unsere Kunden zur Verfügung. Zudem präsentieren wir Ihnen verschiedene Sorten in unserer Ausstellung und präsentieren Ihnen gleich die passende Terrassenplatten dazu für den Einsatz als Podest, Eingang oder Treppenaufgang im Garten.

Kontaktieren Sie uns jetzt | Sie erhalten eine völlig kostenfreie, fachkompetente und schnelle Beratung:

WIR SIND FÜR SIE DA! KONTAKTIEREN SIE UNS.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Ort

Ihre PLZ

Ihre Nachricht

Durch die Auswahl stimme ich der Freigabe zur Nutzung meiner Formularantworten zu. Ich kann meine Entscheidung jederzeit widerrufen.


Oder rufen Sie uns direkt an.

02058 / 782690